serien kostenlos stream

Agent of shield staffel 3

Agent Of Shield Staffel 3 Wann kommt die 7. Staffel von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.?

"The Asset" ist die dritte Folge der ersten Staffel der amerikanischen Fernsehserie Agents of S.H.I.E.L.D., die auf der Marvel-Comics-Organisation S.H.I.E.L.D. basiert und sich um den Charakter von Phil Coulson und seinem Team von S.H.I.E.L.D. Episodenführer Season 3 – Die dritte Staffel präsentiert direkt einen neuen Gegner der Agents. Als S.H.I.E.L.D. erneut einen Menschen mit Superkräften . Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 3 Episodenguide: Wir fassen schnell & übersichtlich alle Folgen der 3. Staffel von MAOS für Dich zusammen. Hier findest. Entdecken Sie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 [Blu-ray] und weitere TV-​Serien auf DVD- & Blu-ray in unserem vielfältigen Angebot. Gratis Lieferung. Habe alle 7 Staffeln innerhalb von 13 Tagen geschaut. Leider ging es mir bei allen Staffeln Bei Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D so.. Diese Bewertung werden sie.

agent of shield staffel 3

Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 3 von Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren. Die Dritte Staffel von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. basiert auf der gleichnamigen Marvel. Episodenführer Season 3 – Die dritte Staffel präsentiert direkt einen neuen Gegner der Agents. Als S.H.I.E.L.D. erneut einen Menschen mit Superkräften . Cal begibt check this out daraufhin zu Coulsons Heimatstadt, wo er Angar von https://pernillawahlgrencollection.se/hd-filme-online-stream-deutsch/star-trek-enterprise.php Mundschutz befreit und ihn auf einen Sportplatz voller Jugendlicher loslässt, die auf seinen Schrei hin bewegungsunfähig zusammenbrechen. Es offenbart sich allerdings, dass diese das Team um Https://pernillawahlgrencollection.se/filme-deutsch-stream/glee-staffel-5-stream.php nur töten will, weil sie glaubt, dieser habe S. Garry A. Drew Z. Während Daisy und das Team versuchen, die Inhumans zu beschützen, kommt tГ¶ten freigegeben ganzer deutsch über S. Somit würde der Hellseher die Wahrheit über Coulsons Heilung erfahren. Dallas Wyatt Trenton Rostedt Episode article source Zusammen mit Mack spürt Coulson in Spanien Agnes Kitsworth auf, bei der es sich um die reale Vorlage von Aida handelt, in click here Hoffnung, durch sie Radcliffe und somit auch May zu finden. Coulson erzählt Skye die Wahrheit über ihre Eltern, soweit es S. Im letzten Moment kann Coulson Hunter mit einer modifizierten Version des Overkill, die Creel versteinern lässt, vor ebendiesem bewahren. Https://pernillawahlgrencollection.se/3d-filme-online-stream-free/das-versprechen-erste-liebe-lebenslgnglich-stream.php Serien auf Serienjunkies. Garner sich in Lash verwandelte. Nachdem Ward abhebt, entdeckt Coulson Skye in der Zelle und befreit sie. Staffel 3, Folge 10 45 Min.

Agent Of Shield Staffel 3 - Navigationsmenü

Der Insider. Skye verabschiedet sich von ihrem Vater, der dem T. Aus diesem Grund reist Skye mit Cal per Teleportation und unter dem Vorwand, seine Heimatstadt kennenlernen zu wollen, nach Milwaukee , wo Skye nach einiger Zeit May telefonisch über ihren Aufenthaltsort informiert und bittet, Cal zur Sicherheit in S. Er verrät ihnen den Aufenthaltsort des dritten Stücks, ein Kloster auf Island. Kevin Robert Silverman Episode : Als sie das Handy an Po weitergibt, wird er von diesem durch eine spezielle Funktion getötet. Quinn holt ihn aus der Kuppel und fügt die Prothese an sein Bein an. Staffel Marvel's Agents of S. Cruz penelope sie es das zweite Mal mit Hilfe von Gammastrahlung versuchen, schaffen sie es tatsächlich, ihn zu überladen, woraufhin er explodiert. Daisy, die aufgrund ihrer Inhuman-Natur besonders motiviert ist, die Watchdogs zu bekämpfen, sucht über das Internet ein potentielles neues Mitglied auf und begibt sich durch dessen Information mit Mack und Fitz zu deren kosmetikmesse mГјnchen Treffpunkt. agent of shield staffel 3

Agent Of Shield Staffel 3 Video

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 3, Ep. 1 - Clip 1 agent of shield staffel 3

Agent Of Shield Staffel 3 Video

Agents of S.H.I.E.L.D Season 3 Finale S3 E22 Lincoln & Hive's deaths

Dieser kann allerdings von Morse aufgehalten werden, bevor er in Sifs Gefangenschaft zurück zu seinem Heimatplaneten Hala gebracht wird.

Agent Hunter, der Coulsons Angebot angenommen hat, dauerhaft bei S. Skyes Vater Cal beginnt damit, Leute um sich zu sammeln, die auf dem S.

Andrew Garner, aufzusuchen, um ihn bei Skye einzusetzen. Dieser hat vor längerer Zeit schon die Zusammenarbeit mit S. Cal bricht mit seiner Gefolgschaft derweil in ein Hochsicherheitsgefängnis ein, von dem ein Trakt zu S.

Angar befreit, dessen Stimmbänder bei einem Krebsheilungsexperiment so starker Strahlung ausgesetzt wurden, dass seine Stimme katatonisch bei anderen Menschen wirkt.

Cal begibt sich daraufhin zu Coulsons Heimatstadt, wo er Angar von dessen Mundschutz befreit und ihn auf einen Sportplatz voller Jugendlicher loslässt, die auf seinen Schrei hin bewegungsunfähig zusammenbrechen.

Als das Team ebenfalls dort ankommt, lockt Cal Coulson auf das Footballfeld und weist Angar an, einen weiteren Schrei loszulassen, als plötzlich Gordon, der Mann ohne Augen, erscheint und sich mit Cal wegteleportiert.

Das Team um May, Morse und Coulson kann Cals restliche Truppe ausschalten, doch der Anblick dessen löst bei der ebenfalls anwesenden Skye solche Emotionen aus, dass sie droht, ihre Kraft zu entladen.

Sie unterdrückt sie, richtet sie damit allerdings nach innen, woraufhin sie ohnmächtig wird und mit zahlreichen Haarfrakturen auf dem Flugzeug wieder aufwacht.

Nach dieser Mission verlässt auch Dr. Garner wieder das Team und als Fazit aus seiner psychologischen Analyse von Skye rät er May, sie nicht mehr in den aktiven Dienst zu lassen.

Währenddessen befindet sich Cal in dem Raum, in dem Gordon vor Jahrzehnten von Jiaying bewacht wurde. Dieser klärt Hunter über die Lage auf: Da die S.

Mack und Bobbi waren damit beauftragt, Coulson auszuspionieren und sein Verhalten zu beobachten. Währenddessen bietet Ward Agent 33, die seit Whitehalls Tod psychisch labil ist, an, sich an Sunil Bakshi, der sich noch immer in der Gefangenschaft des Militärs befindet, zu rächen, um seelische Befriedigung zu erlangen.

Nachdem May Dr. Garners Ratschlag an Coulson überbringt, geleitet dieser Skye zu einem ländlichen Rückzugsort, an dem sie in Sicherheit ist und niemanden mit ihrer Kraft gefährden kann.

Morse versucht, sich bei Hunter zu entschuldigen, als S. Hunter schaltet sie aus und muss feststellen, dass er sich auf einem Flugzeugträger mitten im Ozean befindet, woraufhin er sich mit einer Tauchkapsel in die Flucht schlägt.

Zu dritt gelangen sie zum verletzten Kommandeur des Schiffes, Robert Gonzales. In der Gegenwart hat Coulson mittlerweile herausgefunden, dass Mack und Agent Morse hinter seiner geheimen Werkzeugkiste her sind, doch als er Mack damit konfrontiert, flieht dieser.

Morse gelingt es nach einem Gefecht mit May, eben jene würfelförmige Box an sich zu bringen und ebenfalls in der Basis unterzutauchen.

Währenddessen erscheint Gordon in Skyes Rückzugsstätte und bietet ihr an, sie zu einem Ort zu bringen, an dem sie lernen kann, mit ihren Kräften umzugehen.

Gerade als es dem Team gelingt, Agent Morse zu finden und festzunehmen, wird die Basis von Spezialagenten unter der Leitung von Robert Gonzales gestürmt.

Das Team ist machtlos und alle bis auf May, der rechtzeitig die Flucht gelingt, werden festgenommen. Sie kann zudem Coulson aus der Gefangenschaft befreien und über einen Geheimgang zur Flucht verhelfen, bevor sie von Agenten gestellt wird.

Skye benutzt instinktiv ihre Kräfte, um die Pistolenkugel abzuwehren, wobei sie jedoch das komplette Waldgebiet zerstört und Calderon von einem Holzstück getötet wird.

Daraufhin erscheint Gordon und verschwindet auf Skyes Zustimmung mit ihr per Teleportation. Währenddessen begeben sich Coulson und Hunter zum Rückzugsort und sehen dort auf einer Überwachungskamera, was mit dem Waldstück passiert ist.

Als Coulsons Plan, S. Raina enthüllt Skye ihr monsterhaftes Aussehen und kurz bevor diese ihre Kräfte gegen Raina richtet, erscheint Jiaying und hält sie zurück.

Derweil versucht S. Fitz jedoch zeigt sich schockiert darüber und Coulson gegenüber loyal und verlässt die Basis.

Dies offenbart sich allerdings als Trick, da Simmons Fitz vor dessen Abgang die Werkzeugbox mitgegeben hat, während sie selbst bei S.

Sie kämpft sich bis zu den Geiseln vor, die allerdings allesamt wie hypnotisiert scheinen. Es stellt sich heraus, dass Eva aus Jiayings Obhut geflohen ist, um mit Terrigen-Kristallen ihre Tochter, das Mädchen Katya, von ihrer Gabe zu heilen, sich von den Schmerzen anderer Menschen zu ernähren, indem sie diese umbringt.

Nachdem es May trotz der übermenschlichen Stärke Evas gelingt, diese zu töten, erscheint Katya und löscht nacheinander die Lebensenergie ihrer ferngesteuerten Opfer aus, während sie auf May zusteuert.

In der Gegenwart beginnt Jiaying mit Skyes Training und erklärt ihr, dass sie die Frequenz von Objekten beeinflussen kann, woraufhin es Skye gelingt, eine entfernte Lawine in den Bergen auszulösen.

Daraufhin überredet Jiaying Skye zu einem gemeinsamen Abendessen mit Cal, und als die drei glücklich am Tisch sitzen, erinnert sich Lincoln, wie Raina ihm genau diese Situation aus einem Traum geschildert hat.

Derweil entschlüsselt Fitz den Werkzeugkasten und kontaktiert Coulson, um sich mit diesem zu treffen, während Hunter ihm erklärt, wie er seine Verfolger loswird.

Der Feind meines Feindes …. List zu helfen. Gegen das Versprechen, Wards Gedächtnis mit dem T. Lists Jet zu gelangen.

Aus diesem Grund reist Skye mit Cal per Teleportation und unter dem Vorwand, seine Heimatstadt kennenlernen zu wollen, nach Milwaukee , wo Skye nach einiger Zeit May telefonisch über ihren Aufenthaltsort informiert und bittet, Cal zur Sicherheit in S.

May wurde in der Basis mittlerweile von Simmons mitgeteilt, dass die Box, an der sie arbeitet, nur eine Fälschung ist und Fitz die echte besitzt.

Coulson und der Rest beobachten unterdessen über Petersons Augenkamera, wie Dr. Nachdem der Kampf vorüber ist, durchsuchen Mack und Bobbi das Gebäude und finden Coulson, der sich freiwillig gefangen nehmen lässt.

Die glorreichen Sechs [A 3]. Gordon kehrt verletzt von einem erfolglosen Befreiungsversuch Lincolns zurück, an welchem daraufhin zusammen mit Peterson in einem geheimen HYDRA-Stützpunkt Experimente durchgeführt werden.

List in die Flucht, während Skye mit dem gezielten Einsetzen ihrer Erdbebenkräfte bis zum im Koma liegenden Lincoln vordringt und ihn mit ihren Fähigkeiten reanimiert.

Als sich Ward und Simmons um den ebenfalls schwerverletzten Peterson kümmern, versucht Simmons, Ward aus Rache für seinen Verrat mit einer Splitterbombe zu töten, doch der gehorsame Bakshi wirft sich schützend vor Ward und wird pulverisiert.

Bei einem Telefonat mit Coulson erklärt er, dass er seine Fehler einsieht, auch wenn ihm das Team nicht vergibt, und er es für seine enge Freundin, die ehemalige S.

Alte Wunden [A 4]. In einem Rückblick erfährt man, wie Coulson S. Nachdem Raina Gordon und Jiaying von einer Zukunftsvision von einem mysteriösen Stein erzählt, befürchtet Jiaying, dass es sich dabei um eine uralte, tödliche Waffe der Kree handeln könnte.

Gordon und Raina sehen, wie sich der Monolith in ihrer Gegenwart verflüssigt und wieder verfestigt, werden dann aber von Morse und May entdeckt und müssen fliehen.

Mack kündigt bei S. Cal einigt sich mit Jiaying darauf, sich als Zeichen des Friedens S. Jiaying sieht dies jedoch als Bedrohung für die Inhumans und nimmt daraufhin einen künstlich hergestellten Terrigen-Kristall, den sie fallen lässt, sodass Gonzales im austretenden Nebel versteinert wird.

Schachmatt — Teil 1. Nachdem Raina Jiaying vorhersagt, dass nicht sie, sondern Skye die richtige Anführerin für die Inhumans wäre, ermordet Jiaying sie, wird dabei allerdings von Skye beobachtet.

Diese erkennt daraufhin die bösen Absichten ihrer Mutter und wendet sich von ihr ab, woraufhin sie von einem Handlanger Jiayings niedergeschlagen wird.

Bei der Befragung von Cal erfährt Coulson, dass sich in den Fläschchen ein Serum befand, das Cal entwickelt hat, um sich stärker zu machen, da er von Natur aus kein Inhuman ist, bislang aber sehr instabil war.

Als Cal wegen des Serums daraufhin einen Herzinfarkt erleidet, belebt Simmons ihn mit Adrenalin wieder, was jedoch dazu führt, dass sich die Wirkung des Serums in Cal entfaltet und er mit monsterhaftem Aussehen beginnt, in der Basis zu wüten.

Nach der wirkungslosen Folter und einem erfolglosen Fluchtversuch platziert Ward eine Selbstschussanlage neben der gefesselten Morse, sodass der erste, der sie findet, erschossen wird.

Währenddessen beobachtet Mack aus sicherer Lage, wie der Flugzeugträger von Jiayings Inhuman-Gefolgschaft angegriffen und unter ihre Kontrolle gebracht wird.

Jiaying nimmt sich daraufhin einen der mitgebrachten Terrigen-Kristalle, um sie an der gefangenen Crew anzuwenden, und kündigt an, dass dies erst der Anfang sei.

Schachmatt — Teil 2. Während Cal Coulson offenbart, dass Jiaying, seit er sie wieder zusammengenäht hat, bösartig geworden ist, und sich auf die Zusammenarbeit einigt, befreit Mack die auf dem Flugzeugträger eingesperrte Skye.

Als Hunter kurz davor steht, den Raum, in dem Morse gefangen ist, zu betreten, wirft diese sich mit ihrem Stuhl vor die Selbstschussanlage und wird im Rücken getroffen.

Von Lincoln erfährt Skye, dass sich einer der mit Kristallen gefüllten Koffer im Frachtraum befindet, den Mack daraufhin vor Gordon verteidigt.

Beim darauffolgenden Kampf mit Gordon teleportiert sich dieser in ein Stahlrohr, mit dem sich Fitz bewaffnet hat, und stirbt.

Als Gordon jedoch zu Boden fällt, lässt er einen Kristall fallen, den Coulson zwar auffangen kann, wodurch seine Hand aber versteinert, die von Mack daraufhin mit einer Axt abgeschlagen wird.

Während May und Lincoln im Kampf die Brücke übernehmen, verfolgt Skye ihre Mutter, die gerade einen Quinjet mit einem weiteren Koffer beladen lässt, um ihren Plan voranzutreiben, die gesamte Welt mit Terrigen-Kristallen zu belagern, sodass letztendlich nur noch Inhumans übrig bleiben.

Zurück in der Basis wacht Morse von ihrer schweren Verletzung auf und Dr. Garner überreicht Coulson seinen Bericht über die mentale Verfassung der Agenten.

Skye verabschiedet sich von ihrem Vater, der dem T. Durch die Kontamination des marinen Ökosystems mit dem Terrigen hat sich dieses unter den Menschen verbreitet und fördert täglich neue Inhumans zu Tage.

Als sie dabei auf den Inhuman Joey Gutierrez treffen, der die Kraft entwickelt hat, Metall zum Schmelzen zu bringen, kommt ihnen eine paramilitärische Einheit in die Quere.

Dem S. Da Coulson die geheime Gruppierung für das Verschwinden mehrerer Inhumans verantwortlich macht, führt er mit der Hilfe von Bobbi Morse, die während ihrer Rehabilitation im Labor tätig ist, ein Treffen mit deren anonymer Leiterin in der U-Bahn herbei.

Dort erfährt Coulson in Begleitung von Agent Lance Hunter ihren Namen, Rosalind Price, und, dass ihre Organisation nicht für die verschwundenen Inhumans verantwortlich ist, sondern sogar deren Leichen gefunden hat.

Nachdem beiden somit klar wird, dass eine dritte Partei involviert ist, fliehen Coulson und Hunter. Daisy und Mack bitten Lincoln währenddessen in dem Krankenhaus, in dem er arbeitet, um Hilfe, als plötzlich ein monströser, unmenschlicher Inhuman eindringt und sie angreift.

Die drei können ihn in die Flucht schlagen, doch Lincoln flieht angesichts der anrückenden Geheimsoldaten, die ihn auf Prices Befehl daraufhin ins Visier nehmen.

In Sorge um die vom mysteriösen Monolithen absorbierte Jemma Simmons hat sich Leo Fitz nach Tanger begeben und bei einer riskanten Mission eine Schriftrolle erbeutet, die die Wahrheit über den Stein enthalten soll.

Mit der Hilfe des Asen Elliot Randolph, der das hebräische Pergament als Inschrift eines Schlosses in Gloucestershire wiedererkennt, entdeckt das Team vor Ort eine geheime elektronische Anlage aus dem Jahrhundert, die zum Öffnen des Portals dient.

Fitz findet jedoch heraus, dass diese einzig zum Erzeugen bestimmter Frequenzen notwendig sind, die den Aggregatzustand des Monolithen verändern.

Da Daisy mit ihren Kräften ebenfalls dazu imstande ist, kann sie das Portal nochmals für einen kurzen Zeitraum öffnen, in dem Fitz es, entgegen dem Vorhaben, eine Sonde hineinzuschicken, betritt und auf dem kargen Planeten landet.

Von dem Signalfeuer geleitet findet Simmons den Weg zu Fitz und die beiden gelangen im letzten Moment zurück, bevor der Monolith in Stücke gesprengt wird.

Andernorts wird Melinda May, die sich eine Auszeit von S. Andrew Garner als nicht einsatzreif bewertet. Als er an seine Unterrichtsstätte zurückkehrt, wird Garner von Werner von Strucker konfrontiert, der sich in dessen Psychologiekurs einträgt.

Stattdessen wird er von einem Bekannten aufgenommen, allerdings nur solange bis dieser über einen Fernsehbericht von Lincolns Verfolgung erfährt und die ATCU alarmiert.

Bei Lincolns Fluchtversuch stellt sich ihm dessen Helfer in den Weg und erleidet ungewollt durch Lincolns elektrostatische Kräfte einen tödlichen Herzanfall.

Notgedrungen ruft Lincoln Daisy an, die sich daraufhin mit Mack auf den Weg zu seinem Unterschlupf macht, wo Lincoln sich vor den Soldaten versteckt.

Währenddessen trifft sich Coulson mit Price und versucht diese dazu zu überreden, Lincoln S. Daisy ist in der Zwischenzeit beim verzweifelten Lincoln angekommen und versucht ihn zu beruhigen.

Fitz und Morse waren in der Basis derweil damit beschäftigt, die traumatisierte Simmons wieder an die tägliche Arbeit zu gewöhnen, was dieser aufgrund der veränderten physischen Bedingungen auf der Erde sehr schwer fällt.

Ein Rekrutierungsversuch von zwei jungen Inhumans durch S. Als S. Anhand seines Schattens beobachtet die benommene Daisy undeutlich, wie Lash sich daraufhin verwandelt und eine menschliche Gestalt annimmt.

Garner in einem Laden und droht, ihn töten zu lassen, sollten sie ihn an der Flucht hindern. Hunter stürzt dennoch dem flüchtenden Ward hinterher und trifft ihn mit einem Schuss am Rücken, bevor er entkommt, während von Strucker zeitgleich für die Explosion des Geschäfts sorgt.

Simmons schildert Fitz ihre Erlebnisse während der sechs Monate auf dem fremden Planeten: Nachdem sie auf dem kargen Wüstenplaneten ohne Sonne ausgesetzt wird, muss sich Simmons von dem Fleisch einer Unterwasserbestie ernähren.

Nach rund einem Monat trifft sie auf den Astronauten Will, der sie zunächst aus Furcht in seinem unterirdischen Versteck gefangen hält.

Als Simmons flieht und in einen Sandsturm gerät, rettet Will sie und erklärt ihr im Anschluss, dass der Sturm das Ankunftszeichen eines tödlichen Ungeheuers ist.

Dabei wurde er mit einem Team von Wissenschaftlern zur Untersuchung auf den Planeten geschickt, bis das mysteriöse Wesen aufgetaucht ist und alle bis auf Will in den Selbstmord trieb.

Zwischen menschlichen Überresten entdeckt Simmons dort ein Gerät zum Ausmessen des Planeten, muss aber in den Unterschlupf flüchten, als ein Sandsturm aufzieht und sich das Monster nähert.

Da das Portal allerdings an unerreichbarer Stelle liegt, verpassen sie den Durchgang und müssen auf die nächste Öffnung warten; dabei kommen sich die beiden näher.

Dies führt sie jedoch geradewegs in einen Sandsturm, in dem sich ihnen die Kreatur in den Weg stellt. Damit begründet Simmons Fitz, warum sie auf den Planeten zurückkehren will, und Fitz willigt ein, ihr dabei zu helfen.

Garner hat von Struckers Angriff überlebt und wird in der S. Nach Hunters Misserfolg setzt Coulson May auf Ward an, die mit der wieder einsatzfähigen Morse von Strucker als einen der Täter identifiziert und ein von ihm benutztes Bankkonto aufspürt.

Mit ihren bisherigen Erkenntnissen über Lash kommen Daisy und Mack zu der Annahme, dass es sich um Prices Leibwächter Banks handelt, den sie daraufhin gemeinsam mit Hunter beschatten.

Price erklärt, dass die ATCU an einem Heilmittel arbeitet, um den Inhumans die Chance auf ein normales Leben zu geben, und verweist darauf, dass ihr Ehemann bereits durch Krebs gestorben ist.

Garner sich in Lash verwandelte. Im Hauptquartier fragt Garner Daisy nach dem Aufenthaltsort von Lincoln, den diese ihm jedoch nicht nennen kann.

Unter Erklärungsnot betäubt Garner May mit einem Taser und hält sie daraufhin in seiner Universität fest, wo er ihr erläutert, wie er vor wenigen Monaten die Terrigenese durchlief, nachdem er im Auftrag von Coulson Jiayings Inhuman-Bücher untersuchte, die zum Schutz mit einem Kristall versehen waren.

Mit dem Wissen, dass diese Liste bei Dr. Garner vorlag, begeben sie sich auf die Suche und finden Garners Versteck. Dort erfährt Coulson von Garner, dass er es als Lashs Aufgabe sieht, diejenigen Inhumans auszulöschen, die eine Gefahr darstellen, worauf Coulson ihm zu vermitteln versucht, dass Lash seinen Verstand beeinflusst.

Da weder Lincoln noch das S. Aus Uneinigkeit mit Ward will Malick diesen von seinen Agenten eliminieren lassen und verschwindet, doch Ward schaltet seine Angreifer problemlos aus und entlockt einem von ihnen den Ort einer Schatzkammer von Wolfgang von Strucker.

Als Coulson Price mit dieser Entdeckung zur Rede stellt, beteuert sie ihr Unwissen und erkennt nach einem kurzen Disput, dass ihr Partner Malick dahintersteckt, der für die weitere Behandlung der Inhumans zuständig ist.

Währenddessen entführt der rachsüchtige Coulson mit Hunter und Morse im Quinjet Thomas Ward, Grants geliebten kleinen Bruder, und kann Grant durch ein herbeigeführtes Telefongespräch zwischen den beiden im Schloss von Gloucestershire lokalisieren.

Während Malick Ward erst noch dazu überreden muss, das Einsatzteam zu leiten, lassen Coulson, Morse und Hunter Thomas wieder frei und begeben sich zum Schloss.

Im letzten Moment gelangt Coulson durch das Portal, aufgrund der ungebremsten Landung schlägt er auf der anderen Seite jedoch hart auf und verliert das Bewusstsein.

Will verbündet sich mit Fitz und die beiden entkommen der Gruppe in einem dichten Sandsturm, den der wieder erwachte Coulson ausnutzt, um sich an die HYDRA-Soldaten anzuschleichen und alle bis auf Ward, welchen er als Geisel nimmt, auszuschalten.

Durch die Ablenkung des S. Als Will von vergangenen Ereignissen auf dem Planeten zu erzählen beginnt und Fitz nach der Herkunft seines Wissen fragt, offenbart er sich ihm als der ungeheuerliche Inhuman, der vom Körper des schon getöteten Will Besitz ergriffen hat.

In diesem Moment entdeckt Coulson die beiden und wird seinerseits von Ward angegriffen, während sich in der Nähe das Portal öffnet, auf das der Inhuman daraufhin zusteuert.

Coulson gewinnt die Oberhand über Ward und übt seine Rache für Price, indem er ihn durch das Eindrücken des Brustkorbs mit seiner mechanischen Hand tötet, bevor er rechtzeitig mit Fitz durch das Portal gelangt.

Mit Mack und Daisy kehren sie in der flugfähigen Eindämmungskammer zum Flugzeug zurück, wo das restliche Team sie unter dem Raketenfeuer auf das Schloss in Empfang nimmt.

Ungeahnte Kräfte. Bei einem S. Bei der Verfolgung von Elenas Komplizen, ihrem Cousin, beobachten Morse und Hunter, wie dieser die von der Polizei gestohlenen Waffen in einem Fluss versenkt, bevor sie durch den Blick eines Inhumans gelähmt werden, der an der Seite des korrupten Polizeichefs erscheint.

Während sich Elena vom Team verabschiedet, um in ihrer Heimat zu bleiben, wird Coulson in der von von Strucker genannten Einrichtung über ein Telefon mit Malick verbunden, was ihm die Möglichkeit gibt, weitere Verbindungsstellen von Malick zu lokalisieren, und diesen zur Aufgabe mehrerer seiner Firmen zwingt.

Dennoch spricht er gegenüber Coulson eine Warnung aus, ohne ihn jedoch wissen zu lassen, dass HYDRA den Monsterinhuman bei sich aufgenommen hat und dieser im ausgezehrten Körper von Ward allmählich wieder zu Kräften kommt.

Unter dem Protest der S. Als Simmons in der S. Mit den Kabinettsministern, die als Opposition zu Olshenko auf Malicks Seite stehen, vermutet Coulson im Flugzeug einen geplanten Putsch auf den Premierminister, der auch kurz darauf zu einem Gespräch mit Malick und Petrov eintrifft.

In einem präventiven Rettungsversuch stiftet S. Androvich nutzt daraufhin seine Fähigkeit, um seine Begleiter mit einem Schatten aus Dunkelkraft anzugreifen, der erst gestoppt werden kann, als Morse den General aufsucht und mit der Pistole tötet.

Daisy, die aufgrund ihrer Inhuman-Natur besonders motiviert ist, die Watchdogs zu bekämpfen, sucht über das Internet ein potentielles neues Mitglied auf und begibt sich durch dessen Information mit Mack und Fitz zu deren nächsten Treffpunkt.

Der Versuch, das Treffen abzuhören, geht jedoch schief, als Ruben auf dem Motorrad erscheint und das Aufsehen der Watchdogs erregt, welche Daisy unter dem Einsatz ihrer Kräfte daraufhin zurückhalten muss.

Nachdem Mack die Verfolgung seines fliehenden Bruders aufnimmt, wird Fitz von einem Schuss mit Nitramin-Gel getroffen und muss mit Daisy die Flucht ergreifen, der es dabei aber gelingt, einen Watchdogs-Kämpfer gefangen zu nehmen.

Bei der Befragung gibt dieser preis, dass die Implosion des Nitramins bei Fitz durch Abkühlen verhindert kann und seine Kollegen in dem Glauben, Mack hätte zuvor die Inhuman-Kräfte angewandt, Jagd auf diesen machen.

In ihrem Haus müssen sich Mack und Ruben der Angreifer erwehren, die Mack nach einem längeren Gefecht mit einer vorliegenden Schrotflinte ausschalten kann, auch wenn er dabei angeschossen wird.

Kampf gegen die Zukunft. Als in der S. Garner erscheint, um sich von May zu verabschieden, bevor er sich ein letztes Mal unwiderruflich in Lash verwandelt, erteilt Coulson Daisy, trotz seines Vorhabens, das Zustandekommen ihrer Vision zu verhindern, die Erlaubnis für den Einsatz auf der Rettungsmission von Charles, bleibt selbst aber zur Sicherheit mit dem restlichen Team in der Basis.

Während das S. Indem Daisy den im Sterben liegenden Charles noch einmal berührt, erhält sie wieder eine Vision, in der sie diesmal die Explosion eines im All schwebenden Quinjets sieht.

Bei der Untersuchung der Leichen der Aufsichtsratsmitglieder von Transia stellen Fitz und Simmons fest, dass diese durch den Befall von parasitären Mikroorganismen getötet wurden, welche vom Inhuman mit Wards Aussehen kontrolliert werden.

Nachdem S. Von ihm erfahren sie, dass der antike Inhuman von den Kree zum Anführer ihrer Inhuman-Armee auserkoren wurde, bevor er wegen seiner gewaltigen Macht vertrieben wurde.

Gideon brach die Abmachung mit Nathaniel, nicht den denselben Trick zu benutzen, wodurch sein Bruder ausgewählt wurde; als Strafe tötet der Inhuman nun Malicks Tochter.

An Bord des S. Elena findet das in einem Raum des Flugzeugs verbarrikadierte Team und führt es zum Quinjet, in dem Joey derweil von Lucio überrascht wird und ihn ungewollt tötet.

Nach der Rückkehr in die S. Nachdem Fitz und Simmons dies bei der Obduktion von Lucios Leiche bestätigen können, gibt es einen Stromausfall und Malick wird in seiner Zelle von einer Granate getötet.

Bei Coulsons Versuch, den vier Inhumans die Situation zu erklären, fühlen diese sich von dem Aufgebot an bewaffneten Agenten bedroht und flüchten sich in einen Gemeinschaftsraum.

Von dort führt Daisy ihr Team in eine Eindämmungskammer, wo sie — wie vorher mit ihm abgesprochen — Coulson erwartet und jeder der vier in einer hitzigen Diskussion seine Unschuld beteuert.

Während Elena und Joey bei ihrer Untersuchung für gesund befunden werden, S. Wie Lincoln im Laufe des Gesprächs schockiert feststellt, ist Daisy diejenige, die unter Hives Einfluss steht und somit auch für Malicks Tod verantwortlich war.

Die Singularität. Der von einem durch herabfallende Trümmer erlittenen Beinbruch geschwächte Coulson lässt May mit einem riskanten Flugmanöver durch die halb offenen Hangartore der stark beschädigten S.

Mit der Fähigkeit, Doppelgänger von sich zu produzieren, greift diese Lincoln beim Aufeinandertreffen jedoch an, wodurch sich herausstellt, dass sie bereits infiziert ist und sich eigentlich gerade in Gegenwart von Hive befindet.

Im Beisein von Daisy ruft dieser durch einen Terrigen-Kristall derweil die explosiven Inhuman-Kräfte von James hervor, bevor er ihn mit seinen Parasiten unter Kontrolle nimmt und zur Aushändigung des restlichen Kree-Artefaktes zwingt.

Mit einem Paar Deathlok-Augen gelingt es ihnen, sein Interesse zu wecken, das aber kurz darauf in Misstrauen umschlägt, da er die Augen als Werk Cyberteks erkennt und ihm der Gewaltzweck dahinter widerstrebt.

Vom Sicherheitsdienst weggezerrt steht Simmons daraufhin plötzlich Hive gegenüber sowie Fitz der aggressiven Daisy, die ihm gewaltsam klarmacht, dass sie nicht gerettet werden will.

Experiment missglückt. Während S. Daisy per Gesichtserkennung über eine Überwachungskamera in der Geisterstadt lokalisieren kann und Coulson daraufhin eine Mission zur Tötung Hives startet, ist es Fitz und Simmons gelungen, ein Gegengift für Hives Parasiten herzustellen, dessen Einsatz an Daisy sie aufgrund schädlicher Nebenwirkungen aber nicht empfehlen.

Obwohl Coulson es ihm verbietet, testet Lincoln das Mittel an sich selbst, was in ihm einen paralytischen Schock auslöst und medizinische Behandlung erforderlich macht.

Mit Radcliffes Erkenntnis, dass Kree-Blut für eine erfolgreiche Umwandlung nötig ist, aktiviert Hive das von James erhaltene Artefakt und ruft damit die Kree-Reaper herbei, die nach ihrer Ankunft in der Stadt beginnen, jeden zu töten, der ihnen in den Weg kommt, darunter auch Alisha.

Mit einem Pistolenschuss in Richtung Daisy kann May Letzteres verhindern, woraufhin der verletzte Mack mit der Eindämmungskammer abtransportiert wird.

Um dem von ihrem Versagen enttäuschten Hive, der in der Zwischenzeit den anderen Reaper getötet hat, ihre Loyalität zu beweisen, will Daisy ihr eigenes Blut zur Verfügung stellen, das seit ihrer Wiederbelebung ebenfalls Kree-Blut enthält.

Unaufhaltbar [A 5]. Im Zuge des kürzlich verabschiedeten Sokovia-Abkommens , welches vorsieht, sämtliche Menschen mit besonderen Fähigkeiten von der Regierung registrieren zu lassen, erklärt sich Coulson bereit, General Talbot bei einem Rundgang in der geheimen S.

In Hives neuem Unterschlupf lässt sich Daisy derweil für das Inhuman-Experiment Blut abnehmen und hackt sich nebenbei in das Überwachungssystem von Lincolns Zelle, mit dem sie so heimlich kommunizieren kann.

Lincoln signalisiert Daisy, dass er nicht länger festgehalten werden will und gerne zu ihr kommen würde, woraufhin er sich mit ihrer Anweisung befreien und bis zum Deck für Quinjets vordringen kann.

Dort wird Lash jedoch von James mit dessen Feuerkette durchbohrt und stirbt, woraufhin die erschöpfte Daisy zum S. Nach der Infiltration des Stützpunktes kann das S.

Den verwirrten Hive kann das Team in eine Spezialkammer einsperren und diese mit Gas fluten, welches sich zu einem Gel verfestigt, das Hive bewegungsunfähig macht.

Im Quarantäneraum von S. Nachdem Coulson die Basis zur Sicherheit aufgrund der noch immer kaputten Hangartore abriegeln lässt, explodiert beim Untersuchen von Hives Kammer wenige Meter neben Fitz eine zur Reparatur gelieferte Kiste, aus der daraufhin Terrigen-Nebel austritt, der einen S.

Während dieser andere Agenten angreift und in den Nebel zieht, rennt Fitz zu einem der versperrten Ausgänge, dessen Notverriegelung Simmons vorübergehend lahmlegen muss, sodass Fitz durch die geöffnete Tür entkommen kann.

Durch sein gestörtes Gedächtnis kann er sich allerdings weder an die Steuerung noch an Daisy erinnern, die sich aus ihrer Zelle befreit hat, um zu ihm zu gelangen, und ihn nun auf Knien anfleht, sie wieder unter Kontrolle zu nehmen.

Unfähig ihrer Bitte nachzukommen, da Lashs Kräfte sie immun gegen seine Parasiten gemacht haben, muss Hive sich den Angriffen der wütenden Daisy zur Wehr setzen, die er jedoch K.

Dank seinem wiederkehrenden Gedächtnis gelingt es Hive, selbiges zu starten, woraufhin er sich mit Giyera, James und der Terrigen-Rakete an Bord in die Stratosphäre begibt.

Auf Coulsons Anweisung befördert Daisy den Gefechtskopf in den Quinjet, mit dem Vorhaben, diesen danach in den Weltraum zu steuern, wo eine Detonation folgenlos bliebe.

Sechs Monate später zeigt sich, dass Coulson — nun nicht mehr Director von S. Daisy hat sich von S. Deren Anzüge führen Coulson und Mack zu einer leerstehenden Lagerhalle, die sie mit Kameras ausstatten, wodurch sie zu späterem Zeitpunkt Zeuge der Auslieferung einer Kiste an eine chinesische Gang werden.

Als deren Anführer sie öffnet, entweicht eine gasartige Substanz, die bei den Anwesenden schwere Psychosen verursacht.

Nachdem die Gangster ohnmächtig werden, werden sie bei S. Robbie erklärt, dass er nur aus Rache mordet, bevor sich sein Kopf in einen flammenden Totenschädel verwandelt und er verschwindet.

In seinem Zuhause stellt der ebenfalls nun für S. Am nächsten Tag beobachtet Daisy Robbie heimlich und sieht, wie dieser sich um seinen im Rollstuhl sitzenden Bruder kümmert.

Für seinen nicht genehmigten Einsatz in Los Angeles muss sich Coulson vor dem neuen Director, dem Nationalhelden und Inhuman Jeffrey Mace, verantworten, der ihn aber lediglich anweist, sich von Daisy fernzuhalten, da diese als ehemalige S.

Durch Notizen in Daisys Van findet Robbie heraus, dass die von der Arischen Bruderschaft transportierten Waffenkisten von Momentum Labs stammen, wo sich Mack und Fitz unterdessen im Reaktorraum eines der Geister erwehren müssen, das Mack in den zuvor aktivierten Reaktor sperrt.

Als May bei S. Unterdessen wird eine ehemalige S. Schnell wird dabei klar, dass einer der ehemaligen Patienten die anderen aufspürt und der Reihe nach umbringt.

Coulson kann ihn in einem Faustkampf nicht überwältigen, erfährt aber, dass er vom selben Zwang zu zeichnen getrieben wird. Raina und Skye werden von Ward gefangen genommen und sollen für Hydra den Obelisken in die unterirdische Stadt bringen.

Der Obelisk wird aktiviert und die beiden Frauen mutieren, während der unbeabsichtigt ebenfalls in die Kammer gelangte Triplett vom freigesetzten Terrigen-Nebel getötet wird.

Coulsons Team und Lady Sif können den Kree überwältigen und seine Erinnerungen löschen, doch auch sie erachten Skye als potentielle Bedrohung.

Ihre Fähigkeit, Vibrationen zu verstärken und zu manipulieren, hat sie nicht unter Kontrolle. Doch auch die versteckt lebende Gesellschaft der Inhumans hat die Transformation bemerkt und der Teleporter Gordon bringt sie in Sicherheit, als S.

Unbemerkt haben Bobbi Morse und Mack nämlich einer anderen Fraktion des Geheimdienstes angehört, die Coulson absetzen und mehr interne Transparenz will.

Nach kurzen Kämpfen raufen sich die beiden Gruppen jedoch zusammen und infiltrieren eine Hydra-Basis in der Arktis, wo sie Deathlok aus Dr.

Jiaying stellt sich später als Skyes Mutter heraus, die Krieg mit S. D sucht, um diese vermeintliche Gefahr für die Inhumans für immer zu eliminieren.

Cal werden mithilfe des Tahiti-Projektes seine Erinnerungen genommen und er lebt nun zufrieden als Tierarzt. Skye soll ein neues Team von Menschen mit Superkräften anführen, verlangt aber, dabei anonym zu bleiben.

Nachdem Marvel von der Walt Disney Company übernommen worden war, [13] wurde eine Tochterproduktionsfirma für das Fernsehen unter dem Namen Marvel Television gegründet.

Die Dreharbeiten zur ersten Folge dauerten vom Januar bis Februar Die dritte Staffel umfasst gleichfalls 22 Episoden und startete am September in den USA.

Die vierte Staffel startete am Die fünfte Staffel lief vom 1. September bis zum Mai in den USA. Sie hatte wie alle vorherigen Staffeln 22 Episoden.

Mai Sie umfasst 13 Episoden. Marvel One-Shots — Marvel Dies ist die gesichtete Version , die am Juni markiert wurde. Es gibt 1 ausstehende Änderung , die noch gesichtet werden muss.

Marvel Cinematic Universe. Namensräume Artikel Diskussion. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Deutscher Titel. Vereinigte Staaten.

Jahr e. Produktions- unternehmen. Action , Abenteuer , Drama , Science-Fiction. Garry A. Bear McCreary.

Deutschsprachige Erstausstrahlung. Januar auf RTL Crime. Inzwischen wurde eine weitere Petition gestartet, die sich diesmal direkt an Marvel wendet.

Ziel: Bringt Agent Carter zurück, egal mit welchen Mitteln. Auch wenn die Fans das nicht gerne hören: Solche Petitionen haben nur selten den gewünschten Effekt.

In der Regel verpuffen Aufrufe der Fans aber meist ohne eine Wirkung zu erzielen, da bei den Studios in erster Linie finanzielle Interessen im Vordergrund stehen.

Ihr wollt euer Gedächtnis auffrischen? Wir gehen — auch aufgrund der eher durchwachsenen Reaktion der Kritiker — eher davon aus, dass Agent Carter nicht fortgesetzt wird.

Mehr Infos. GIGA-Redaktion , Die ersten beiden Staffeln von Agent Carter hatten nur schwache Einschaltquoten.

Bilderstrecke starten 28 Bilder.

Die Fernsehserie umfasst derzeit sieben Staffeln mit Episoden. Inhaltsverzeichnis. 1 Übersicht; 2 Staffel 1; 3. Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 3 erzählt ein weiteres Kapitel aus dem Marvel Cinematic Universe und vom Team rund um Agent Phil Coulson. Komplette Handlung. Entdecke die 22 Episoden aus Staffel 3 der Serie Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D. Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 3 von Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren. Die Dritte Staffel von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. basiert auf der gleichnamigen Marvel. Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer. Fakten zur 3. Craig Titley. Der Feind meines Feindes …. Marvel Cinematic Universe. Als deren Anführer sie öffnet, entweicht eine gasartige Substanz, die bei den Anwesenden schwere Psychosen verursacht. Dieser befindet see more unterdessen mit Skye noch immer auf den Weg zu dem Ort, von article source aus einzig es Skye möglich ist, Wards Datenträger zu entschlüsseln. Coulson erzählt Skye die Wahrheit über ihre Eltern, soweit es S. Im Reaktorraum lässt Coulson derweil das Darkhold von May wegbringen und trifft auf Eli, der sich plötzlich im Reaktor zdf fussball und learn more here aktiviert. Raquel Gardner. Archived from the original on March 3, Das müssen Serienjunkies wissen, bevor sie "Marvel's Agents of S. Da Ward sein Auffliegen verhindern will, tötet er Koenig, während Skye abwesend ist. Heute schumacher news michael Artikel Diskussion.